Großraum-Rettungswagen (G-RTW) / Mobile Unfallhilfsstelle (UHS) / Rettungsbus (R-Bus)

     - für Großschadenslagen und Evakuierungen

     - als Unfallhilfsstelle bei Festivals / Veranstaltungen*

     - Mobile Arztpraxis z.B. für Flüchtlingsunterkünfte

2 stationäre Behandlungsplätze mit Monitoring und Sauerstoff

2 Behandlungsplätze für Fahrtragen mit Monitoring und Sauerstoff

1 Intensivplatz mit Monitoring, Sauerstoff und Absaugung

1 Arbeitsplatz mit Laptop und Drucker

Optionale Ausstattung:

  • 1 Behandlungsplatz für Schwerlast (optional)
  • 5 Standplätze für Rollstühle (optional)

* Das Fahrzeug kann als Unfallhilfsstelle optional erweitert werden mit …

  • 1 Vetter Pneumatikzelt aufblasbar, 20m²
  • 1 MasterTent Rescue Faltpavillon, 12m²
  • 1 Sanitätszelt (Stangensystem), 45m²

Für eine individuelle Beratung oder ein Angebot rufen Sie uns an oder senden uns eine Email an info@fire-medical-service.de.

Wir kontaktieren Sie umgehend.