Medizinische Auslandsrückholung

Die krankheitsbedingte Rückführung von Patienten in das Heimatland stellt für alle Beteiligten eine Ausnahmesituation dar. Rasches Handeln und intensivmedizinische Kenntnisse sind dabei unerlässlich.

Durch die Zusammenarbeit mit mehreren Firmen sind wir in der Lage boden- und luftgebundene Auslandrückholungen weltweit durchzuführen. Je nach Krankheitsbild wird der Transport mit Rettungswagen, Linienflugzeug oder individuell im LearJet durchgeführt und von entsprechend ausgebildetem Personal begleitet.

Unser Team holt Sie im entsprechenden Land ab und begleitet Sie direkt in die entsprechende Zielklinik. Dies minimiert Kommunikations- und Informationsverluste und Risiken durch Systemwechsel der medizinischen Geräte auf das geringste und der Patient behält während der gesamten Verlegung sein anvertrautes Team.

.

Lotsenfahrten

Sie sind aufgrund einer Verletzung nicht in der Lage, ihr Fahrzeug selber zu fahren?

Wir entsenden Ihnen einen unserer Mitarbeiter, der Sie und ggf. Ihre Begleitpersonen mit Ihrem eigenen Fahrzeug sicher nach Hause fährt.

Sollte ihr Fahrzeug aufgrund eines Mangels nicht mehr fahrbereit sein, so holen wir Sie mit einem unserer Fahrzeuge ab.